loading
Bitte warten, Daten werden geladen.

« Zurück zu den Restaurant Marketing Artikeln.

Je älter ich werde, desto mehr mag ich die einfachen Dinge.


Einfach heißt  nicht, dumm oder idiotisch. Mit einfachen Mitteln zerlegen Sie das Überflüssige, das Unnötige, das Komplizierte, um den Fokus auf das Kerngeschäft zu setzten. Was wirklich wichtig ist, sich auf das Wesentliche zu fokussieren.

Dies sollte auf Ihre Lebenssituation und auf Ihren Restaurantbetrieb angepasst  werden: Ein kompliziertes Menü mit vielen Zutaten, Operationen, komplizierte Regeln und Vorschriften, komplizierte Zeitpläne für Ihre Mitarbeiter, etc.. Geben Webdesign Sie Ihrem Unternehmen kein zusätzlicher Aufwand und Gewicht, auf dass Sie verzichten könnten.

Fragen Sie sich, wie können Sie Ihr Restaurant Geschäft vereinfachen? Hier sind einige Vorschläge:

1 .- Einfache Menüs.

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig dieser Punkt ist. Viele Gastronomen denken, dass jedes Jahr Ihre Menükarte größer werden soll. Umso  unterschiedlichere Speisen Sie haben umso mehr Küchenpersonal wird bei der Herstellung benötigt. Behalten Sie die Gerichte gut im Auge, die Sie gut verkaufen!
Schlecht laufende Artikel sollten aus dem Sortiment genommen werden. Schulen Sie Ihre Kellner in den
Zutaten, dass jedes Gericht hat. Halten Sie Ihr Sortiment klein etc.. Obendrein kann ich Ihnen garantieren, dass die meisten Kunden meist 20% Ihrer Artikel die ganze Zeit bestellen. Es ist viel besser ein sehr einfaches Menü mit wirklich guten Speisen und Zutaten anzubieten, als ein breites Menü mit durchschnittlichen Gerichten. Ihre Gäste werden sich an die exklusiv, guten Gerichte erinnern und nicht ob Ihre Karte 20 Seiten hat.

Was sollten Sie tun um Ihr Menü zu vereinfachen? Erstens, wenn Sie die Informationen haben, welches die besten Gerichte sind. Beseitigen Sie die Gerichte von unten beginnend welche viel Schmutz und viel Vorbereitungszeit benötigen. Haben Sie keine Angst  die Menüpunkte zu streichen. Sie können jederzeit einige Specials auftischen. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihre spezielle Gerichte oder eben weshalb die meisten Leute zu Ihnen in Restaurant kommen behalten.

Reduzieren Sie danach die Anzahl Ihrer Zutaten (dies spart Geld und Vorbereitungszeit). So würden Ihre Mitarbeiter (in der Küche) in der Lage, die neuen Gerichte viel schneller zu lernen, vorzubereiten und Sie behalten den Überblick.


2 .- Vereinfache Deine Erledigungen und Deinen Alltag.

Haben Sie komplizierte Zeitpläne und / oder Regeln? (Tipping Regeln, Mitarbeiter Rotation, was mit unzufriedenen Kunden zu tun hat, Essen bestellen, Zahl der Anbieter, etc.. Wenn ja, überlegen Sie wie Sie die Dinge vereinfachen.

Schauen Sie sich alle Ihre Operationen des Jahres objektiv an. Nicht nur Ihre Mitarbeiter werden glücklicher dem neuem Verfahren zu folgen auch Sie sparen durch die grundlegenden Regeln Zeit und  Kopfzerbrechen.

3 .- Einfaches Marketing.

Investieren Sie viel Zeit und Geld ins Marketing? Wenn ja, sollten Sie überlegen, Vereinfachung Ihrer Investition. Die beste Werbung für ein Restaurant ist die einfachste und die am häufigsten preiswerte. Hier haben Sie ein paar einfache Ideen für Marketing:

Erstellen Sie eine formalisierte Empfehlungs-System (sehr effektiv und  kostengünstig)
Investiere etwas Zeit und / oder Geld in Online Marketing. Lassen Sie sich nicht verrückt machen. Eine schöne und saubere Webseite, sollte eine gute Investition zum Mobile Marketing (viele Smartphone-Nutzer nicht mit einem Computer mehr)beitragen, eine Facebook-Seite und vielleicht einige Zeit in Tweeter haben Sie abgedeckt.


4 .- Einfache Dekoration im Restaurant.

Manchmal ist weniger mehr. Viel Schmuck und Krempel in Ihrem Restaurant bedeutet mehr Zeit zur Reinigung zu verbrauchen. Schauen Sie sich in Ihrem Restaurant um. Glauben Sie wirklich Sie müssen, einen Hirschkopf an der Wand hängen haben? Damit meine ich nicht dass ein Restaurant, steril sein sollte sondern nach allem müssen die Menschen sich wohl fühlen. Wenn Sie nicht selbst ein Auge für den Innenausbau haben, würde ich vorschlagen, Geld zu investieren und  einen Spezialist zu engagieren, Ihnen zu helfen. Es muss nicht sehr teuer werden. Manchmal Beseitigung Unordnung und frisch Streichen der Wände mit schönen neutralen Farbe alles was Sie brauchen. Denken Sie darüber nach.

5 - Vereinfachen Sie Ihren Terminplan.

Haben Sie ein Geschäft mit kompliziertem Zeitplan bzw. Öffnungszeiten? Ist es nicht einfacher zu sagen, dass Sie ab 16:00 täglich geöffnet haben. Das Gleiche gilt für Wochenenden, etc..

Das Gleiche gilt für Ihre Arbeitnehmer. Der Rotationsplan sollte einfach zu verstehen sein. Die Leute wollen wissen, wann sie Arbeits-und Ruhezeiten haben so dass, wenn sie entsprechend planen können. Natürlich bedeutet dies nicht, dass Sie nicht flexibel sein sollen, wenn sie dich fragen, für den Austausch. Der Zweck: es sollte Ausnahmen, nicht die Regel sein.

Versuchen Sie, einen einfachen und vorhersehbaren Zeitplan zu machen, damit Ihre Mitarbeiter und Kunden, wissen was los ist.


Dies sind nur fünf einfache Regeln, um Ihr Unternehmen zu vereinfachen. Ich bin mir sicher, dass Sie viele mehr auf eigene Faust suchen. Der Punkt ist, dass Sie versuchen sich einfach zu verbessern. Besser für Ihre Kunden, besser für dich, besser für Ihr Geschäft, und besser für Ihre Mitarbeiter.


Bekannt aus: