loading
Bitte warten, Daten werden geladen.

« Zurück zu den Restaurant Marketing Artikeln.

Zehn Grundregeln für eine effektive Restaurant Webseite

Die beste Restaurant Webseite:

Obwohl viele Restaurants eine Internetseite haben sind die meisten Restaurantseiten wirklich lahm und zeigen nur ein paar Fotos von Ihrem Standort und  Ihre Telefonnummer zur Reservierung. Das ist alles ganz gut aber eine Web-Präsenz sollte viel mehr für Gastronomen sein, als nur ein paar Informationen anzuzeigen. Webdesign Die neuesten Internet- Aufruf-Statistiken sagen uns, dass die meisten Ihrer Kunden im Internet zugreifen oder Zugang zum Internet haben. Und doch die meisten Gastronomen sind dabei und tun so gut wie nichts, um Ihr Geschäft online zu fördern. Eine Webseite ist ein großes Instrument damit Sie mit Ihren bestehenden und potenziellen Kunden kommunizieren. Also warum sind Gastronomen nicht mehr im Internet und beschäftigen sich nicht mehr mit Restaurant Online-Marketing? Wahrscheinlich gibt es einige Gründe, darunter vermutlich der Mangel an technischen Kenntnissen und Erfahrungen vieler Gastwirte. Jedoch sollte eine Web-Präsenz nicht zu schwierig oder kompliziert sein.

In meinem Artikel: "Zehn Grundregeln für eine effektive Restaurant Webseite:" Zeige ich Ihnen 10 Regeln, die Sie beachten sollten, dass Ihre Webseite nützlich ist, um Ihre Kunden bei der Aufnahme von Ihrer Homepage die Informationen zu geben, die Sie brauchen und wollen!

1. Haben Sie eine saubere und einfache Menü-Navigation.
Einige Gastwirte lagern alle Ihre Web-Dienste aus, einschließlich der Aktualisierungen und Pflege der Webseite. Dies ist ein großer Fehler, da Verzögerungen, Ungenauigkeiten, keine schnelle Aktualisierungen möglich sind etc.

2. Werben Sie nicht die Form gegenüber dem Inhalt.
Das ist ein Fehler, dass viele Webmeister / Designer machen. Nur weil Sie anspruchsvolle Grafiken verwenden können: Phantasie Flash-Intros, mit Musik etc. Es gibt nichts ärgerlicheres, als wenn ich auf eine Homepage gehe um nach Informationen suche und die größten Filme, Flashs etc gezeigt bekomme- völlig nutzlos. Denken Sie daran, dass Ihre Webseite dafür da ist um wertvolle Informationen Ihren Gästen zu verschaffen und genau so fassen Ihre Informationen Ihre Gäste. Alles andere ist überflüssig.

3. Geben Sie aussagekräftige Auskünfte auf Ihrer Restaurant-Homepage damit die Leute weiter lesen und Ihre Seite nicht verlassen.
Zum Beispiel können Sie Ihnen mitteilen, dass Sie spezielle Events veranstalten wie Nächstenliebe Abendessen, Wein Abendessen, neue Menüpunkte, etc.

4. Geben Sie etwas umsonst als Mittel um Informationen zu erfassen und eine Datenbank zu erstellen.
Dies ist sehr wichtig, dass Sie mehr Informationen bekommen um spezifische E-Mails mit Sonderangeboten, Geschenke, Rabatt-Coupons, etc. geben zu können.
Zum Beispiel könnten Sie über Ihr Kontaktformular schreiben:
"Bitte geben Sie Ihren Namen und E-mail-Adresse in das Formular, um einen Gutschein für eine kostenlose Vorspeise oder Rabatte zu erhalten, so dass Sie unser schönes Restaurant kennen lernen können".
Nicht nur das ist ein guter Weg um neue Kunden zu erfassen, sondern die Vermarktung Kosten für Sie fast nichts.
Bitte  geben Sie keine Coupons weg, wenn sich Ihre Neukunden nicht per E-mail registrieren. Sie wollen so viele Namen und E-Mails wie möglich erfassen.

5. Zeigen Sie ein kleines Video und Fotos von Ihrem Restaurant auf Ihrer Hauptseite.
Manche Leute wollen wissen was Sie erwartet bevor sie ins Restaurant gehen. Achten Sie darauf, dass nicht zu viele Fotos/ Videos Ihre Seite überladen. Da Ihre Stammgäste sich ebenfalls auf Ihrer Seite bewegen und die vielleicht nur auf der Suche der Öffnungszeiten sind und somit die Übersicht der Seite nicht gewahrt wird.

6. Verschenken Sie einen Plan und eine Wegbeschreibung zu Ihrem Restaurant.
Zeigen Sie den Weg zu Ihrem Restaurant.

7. Fügen Sie ein Tischreservierungs- Modul ein, damit die Gäste direkt auf Ihrer Homepage buchen.
Dies unterstützt die Bequemlichkeit  Ihrer Kunden da sie gerade jetzt buchen können, plus ist es auch bequem für Sie, da Sie Vorkehrungen treffen können, um die entsprechende Anzahl von Mitarbeitern etc. zu wissen.

8. Erstellen Sie einen monatlichen oder vierteljährlichen Newsletter und zeigen Sie den auf Ihrer Website.
Sie können Informationen über das Land schreiben oder die Region, wo Ihre Lebensmittel herkommen etc . Der Punkt ist, damit sind Sie in den Augen und Köpfen Ihrer Kunden.

9. Poste ein Rezept
oder noch besser, ein kurzes Video mit Ihrem Küchenchef. Dadurch wird Ihre Seite einzigartig und besonders. Sie können auch dieses Video in YouTube mit einem Link zu Ihrer Website versehen, dies erhöht sogar noch die Aufmerksamkeit.

10.Schreiben Sie  Online-Bestellungen.
Wenn die Leute online bestellen können, werden sie es tun. Nicht nur dass Sie kein Platz in Ihrem Restaurant brauchen. Man kann schnell gehen die Speisen holen und Sie machen den gleichen Gewinn und bereiten zugleich Platz für Leute zum Sitzen. So machen Sie den Abend zu Ihrem.

Und denken Sie daran Ihre Restaurant Homepage sollte eine Verlängerung Ihres Restaurants sein. Es sollte Ihre Vision reflektieren, Ihre Strategie und Ihre Werte!

Profitieren Sie von www.restaurant-homepage.eu und bekommen mehr für Ihr Geld!

Bekannt aus: